Home
Sitemap
Tritt ein ...
Mein Brandenburg
über mich
Neuigkeiten
Lieblichkeiten
Heiterkeiten
Traurigkeiten
Jahreszeiten
Veröffentlichungen
Gedichte
Mit Blüten träumen
Leseprobe
Zwischen Zeit ...
Kaukasen ...
So was ...
Kranichherz
Eiskellerergbande
Unterwegs
Gästebuch
Termine
Bestellungen
Lesungen
Presse
Impressum/Kontakt

 

  

 

Mit Blüten träumen

Was hat Liebe mit Natur gemeinsam? Sehr viel! Wie in der Natur, geht es in der Liebe auf und ab, gibt es nehmen und geben, ist wachsen und vergehen. Behutsam nimmt uns der Dichter bei der Hand und führt mit harmonischen, sanften und manchmal stürmischen Versen durch das Jahr. Dabei schlägt er gekonnt den Bogen von der Natur zur Liebe und hat für jede Jahreszeit ein Pendant der Gefühle bereit, so dass zum Schluss aus einzelnen Gedichten eine Einheit entsteht. Ob Sehnsucht auf Herbst, Winter zur Einsamkeit - alles fügt sich wie gewachsen zueinander.

 

 

 

Der vorliegende Gedichtband zeigt einmal mehr, dass romantische Lyrik sehr modern und lebendig sein kann.

 

 

Wolfgang Walther - Mit Blüten träumen

168 Seiten, A 5 broschiert, 8 Farbfotos

Books on Demand 2004, ISBN 3-8334-1154-6 - 10,90 Euro