Home
Sitemap
Tritt ein ...
Mein Brandenburg
über mich
Neuigkeiten
Lieblichkeiten
Heiterkeiten
Traurigkeiten
Jahreszeiten
Veröffentlichungen
Gästebuch
Termine
Bestellungen
Lesungen
Presse
Impressum/Kontakt

 

 Lesungen

 

 

 Prinzipiell lese ich (fast) überall und vor (fast) jedem Publikum. Meist führe ich die Lesungen gemeinsam mit meiner Frau durch.

Die Veranstaltungen haben im Durchschnitt eine Dauer von etwa 60 bis maximal 90 Minuten.

  

Im Anschluss an jede Lesung besteht die Möglichkeit zu Gesprächen und zum Erwerb eines der unter "Veröffentlichungen" vorgestellten Bücher.

 

Terminvereinbarungen: siehe Kontakt

 


Themen der Lesungen:

 

"Mit Blüten träumen" - ein poetischer Spaziergang durch die Jahreszeiten der Liebe und Natur in romantischen Versen und besinnlichen Texten

 

"Zwischen Zeit und Traum" - Angst, Traum, Verführung und Krieg, thematisiert und in Form gebracht - Ein Vortrag, der nachdenklich stimmen wird.

 

"Kaukasen küsst man nicht" - Auszüge aus dem gleichnamigen Roman, Hintergründe und Historie zur Entstehung

 

"Auf den Hund gekommen" - Heitere und besinnliche Texte über Tiere, vornehmlich Hund und Katze, von Barbara Zimmermann, Wolfgang Walther und anderen Dichtern

 

"So was kommt von so was" - Heiteres und Weiteres, Verse aus der Schmunzelkiste

 

"Mein Brandenburg" - Texte zum Thema "Heimat" aus meiner Feder und aus der Anthologie der Havelländer Autorengruppe, "Der Duft der Mark"